top of page

Nachhaltiges und grünes Übernachten im Valerius Boutique Hotel

Wenn Sie auf der Suche nach einem Hotel sind, in dem Sie umweltfreundlich übernachten können, dann ist das Valerius Boutique Hotel die perfekte Wahl. Dieses Hotel ist nicht nur schön und komfortabel, sondern auch mit Nachhaltigkeit im Hinterkopf entworfen. Hier sind einige Beispiele, wie das Hotel zur Schaffung einer grüneren Zukunft beiträgt:


Niedriger Energieverbrauch während Ihrer Übernachtung

Das Valerius Boutique Hotel hat sich bemüht, den Energieverbrauch der Zimmer so gering wie möglich zu halten. Beispielsweise werden Wärmepumpenboiler zur Erwärmung des Wassers eingesetzt und die Fußbodenheizung in den Räumen ist das energieeffizienteste System zur Beheizung der Räume. Die Fenster sind mit extra sonnen- und schalldämmender Folie ausgestattet, damit beim Kühlen oder Heizen des Raumes keine Energie verloren geht.


Hybridsystem mit Zentralheizungskessel für sehr kalte Tage

An den sehr kalten Tagen sorgt ein Hybridsystem mit einem zentralen Heizkessel dafür, dass das Hotel auch an den kältesten Tagen des Jahres ausreichend Wärme liefern kann.


Gut isolierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung

Das Hotel ist gut isoliert und es wird eine Lüftung mit Wärmerückgewinnung verwendet. Das heißt, die warme Luft wird den Räumen entzogen und die frische Außenluft wird mit dieser warmen Luft erwärmt. Dadurch muss weniger Energie aufgewendet werden, um die Räume auf der gewünschten Temperatur zu halten.


Nachhaltige Einrichtung

Bei der Gestaltung des Hotels wurden nachhaltige Materialien verwendet. Beispielsweise sind die Betten zu 100 % recycelbar und der Bezug des Bettes besteht aus Plastik aus dem Meer. Zudem sind die Mehrwegflaschen für die Badartikel aus Weizenstroh und damit umweltfreundlich.


Abfall

Als Öko-Lodge strebt das Hotel nach weniger Abfall. Dies wird erreicht, indem auf kleine oder natürlich abbaubare Verpackungen verzichtet wird. Der Abfall wird außerdem in Kartonagen, Plastik und Gartenabfälle getrennt. Verantwortungsbewusste Einwegartikel werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und Zero Waste wird angestrebt, beispielsweise durch die Vermeidung von Lebensmittelabfällen und die Minimierung des produzierten Abfalls.


Soziale Verantwortung des Unternehmens

Das Valerius Boutique Hotel stimuliert den lokalen Tourismus, indem es lokale Wander- und Radwege anbietet und Fahrräder und E-Bikes vermietet. Es gibt Ladestationen für Elektrofahrräder und das Hotel ist für Gäste mit Behinderungen zugänglich. Außerdem wird mit dem Elektro-Lastenrad eingekauft und es gibt Kooperationen mit lokalen Anbietern.


Toiletten

Ein weiterer Aspekt, auf den wir achten, ist der Wasserverbrauch in den Toiletten. Bei der Gestaltung des Hotels haben wir uns daher für WC-Systeme entschieden, die den Wasserverbrauch auf maximal 4 Liter pro Spülung reduzieren. Aber mit unseren revolutionären öffentlichen Toiletten gehen wir noch einen Schritt weiter. Diese automatischen Toiletten spülen nur, wenn Sie fertig sind, nicht während Sie sitzen. Dadurch sparen wir etwa tausend Liter Wasser pro Jahr.


Kaffee und Tee: fair gehandelt und biologisch

Im Valerius Boutique Hotel finden wir es wichtig, unsere Gäste mit ehrlichem und nachhaltigem Kaffee und Tee zu versorgen. Deshalb servieren wir Kaffee nur mit dem Max Havelaar Fairtrade & Rain Forest Alliance Gütesiegel und Bio-Tee ohne Beutel, nur in Großpackungen. So tragen wir zu einer besseren Welt für Mensch und Umwelt bei.


Reinigungsmittel

Auch bei der Reinigung setzen wir auf Nachhaltigkeit. Wir verwenden biologisch abbaubare, pflanzliche, 100 % natürliche, recycelbare und mikroplastikfreie Reinigungsprodukte. So schonen wir nicht nur unsere Hotelgäste, sondern auch die Umwelt.


Lebensmittel

Heutzutage erledigen wir unsere Einkäufe oft mit dem elektrischen Lastenrad. Wir arbeiten auch so viel wie möglich mit lokalen Lieferanten zusammen. Auf diese Weise stimulieren wir lokales Unternehmertum und reduzieren unsere CO2-Emissionen.


Haushalt

Um Wasser, Energie und Chemikalien zu sparen, empfehlen wir unseren Hotelgästen, auf den Reinigungsservice zu verzichten. Als Belohnung erhalten sie einen Gutschein im Wert von 5 € für unsere Bar. Auf diese Weise können unsere Gäste ein Getränk genießen und zu einem nachhaltigeren Aufenthalt beitragen.


Klopapier

Im Valerius Boutique Hotel verwenden wir 100 % baumfreundliches und nachhaltiges Toilettenpapier. Die von uns verwendete Marke The Good Roll spendet außerdem 50 % ihres Gewinns für den Bau von Toiletten weltweit. Das Toilettenpapier besteht zu 100 % aus Recyclingpapier, ohne Chlor, Farb- und Duftstoffe.


Wärmepumpe und Fußbodenheizung

Zur Warmwasserbereitung verwenden wir Wärmepumpenboiler und eine Hybrid-Wärmepumpe. Dadurch versorgen wir unsere Gäste nachhaltig mit Warmwasser. Darüber hinaus sind alle Hotelzimmer mit Fußbodenheizung ausgestattet. Das ist nicht nur schön für warme Füße, sondern auch die energieeffizienteste Art, die Räume zu beheizen.


Die Fenster

Unsere Fenster haben eine extra Sonnen- und Schallschutzfolie und lassen sich nicht öffnen. So geht beim Kühlen oder Heizen des Raumes keine Energie verloren. Es gibt auch keine Schalllecks und wir halten alle Insekten fern.


HRV-Beatmung

Ein weiteres nachhaltiges Merkmal unseres Valerius Boutique Hotels ist die Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung (WTW). Dies ssorgt dafür, dass den Räumen kontinuierlich Frischluft zugeführt wird, während die verbrauchte Luft abgeführt wird. Doch was macht unser HRV-Lüftungssystem so nachhaltig?


Bei einem herkömmlichen Lüftungssystem geht viel Wärme verloren, da die Abluft nicht wiederverwendet wird. Mit unserem Wärmerückgewinnungssystem wird dem Raum die warme Luft entzogen und die Wärme zurückgewonnen. Diese Wärme wird dann genutzt, um die kalte Außenluft zu erwärmen. Dadurch wird weniger Energie aufgewendet, um den Raum auf die gewünschte Temperatur zu bringen.


Das führt nicht nur zu einem geringeren Energieverbrauch, sondern ist auch besser für die Luftqualität im Raum. Darüber hinaus ist unser HRV-Lüftungssystem viel effizienter als ein herkömmliches Lüftungssystem und sorgt für ein angenehmes Raumklima.


Licht

Unser fortschrittliches LED-Beleuchtungssystem ist außerdem nachhaltig und energieeffizient. Anstelle herkömmlicher Lampen verwenden wir LED-Beleuchtung. Diese Art der Beleuchtung hält viel länger und verbraucht viel weniger Energie als herkömmliche Beleuchtung. Zusätzlich wird die Beleuchtung im Raum über Präsenzmelder automatisch ein- und ausgeschaltet. So vermeiden wir unnötigen Energieverbrauch.


Betten

Der Komfort unserer Gäste liegt uns am Herzen, deshalb haben wir uns für wunderbare Betten entschieden, die zu 100 % recycelbar sind. So besteht beispielsweise der Bezug des Bettes aus Plastik aus dem Meer, aus dem dann Garn hergestellt wird. Dadurch reduzieren wir nicht nur unseren Abfall, sondern tragen auch zur Schönheit unserer Ozeane bei.


Ausstattung

In unseren Badezimmern verwenden wir für unsere Pflegeprodukte keine kleinen Einwegflaschen mehr, sondern nur noch wiederbefüllbare Flaschen. Bei uns sind diese Flaschen aus Weizenstroh und damit umweltfreundlich. Dadurch reduzieren wir die Menge an Plastikmüll und tragen zu einer nachhaltigeren Zukunft bei.


Abschluss

Nachhaltigkeit ist zu einem wichtigen Aspekt in unserem täglichen Leben und in der Reisebranche geworden. Wir vom Valerius Boutique Hotel bemühen uns, unseren Gästen eine umweltfreundliche Übernachtung zu bieten.


Aber Nachhaltigkeit ist nicht nur für unser Hotel wichtig, sie liegt uns allen am Herzen. Wir alle können unseren Teil dazu beitragen, indem wir bewusste Entscheidungen treffen und unser Verhalten anpassen. Zum Beispiel, indem man beim Duschen weniger Wasser verbraucht, nicht genutzte Geräte ausschaltet, weniger Plastik verwendet und öfter auf nachhaltige Produkte setzt. Auf diese Weise können wir gemeinsam an einer besseren Zukunft für unseren Planeten arbeiten.


Wenn Sie im Valerius Boutique Hotel übernachten, können Sie sicher sein, dass wir unser Bestes tun, um unseren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und zu einer nachhaltigeren Welt beizutragen. Aber wir sind noch nicht da. Wir entwickeln uns ständig weiter und suchen nach neuen Wegen, um unsere Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren. Zusammen können wir einen Unterschied machen.

Comentarios


bottom of page